Salzburg, im Herzen Europas gelegen, verdankt seinen Ruhm in aller Welt dem unvergleichlichen Zauber seiner städtebaulichen Erscheinung, der landschaftlichen Schönheit seiner Umgebung und der
Fügung, dass Wolfgang Amadeus Mozart in Salzburg im Jahre 1756 geboren wurde.

Diese Stadt – auch als „Florenz der Alpen“ bezeichnet – sollten Sie in jedem Fall einmal besuchen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten auf Ihren Besuch und ein Bummel durch die berühmte Getreidegasse vorbei an Mozarts Geburtshaus gehören unbedingt dazu.

Das Haus der Natur, der Dom, der Residenz- und Mozartplatz, die Festung Hohen Salzburg (das Wahrzeichen Salzburgs ist Europas größte Burganlage aus dem 11. Jahrhundert), das Schloss Hellbrunn mit seinen Wasserspielen, der Tiergarten Hellbrunn, das Schloss Mirabell, die bekannte Wallfahrtskirche Maria Plain am Plainberg mit Blick auf die Mozartstadt und ein Schlechtwettertipp Stiegl’s Brauwelt sind nur einige der vielen Highlights.

Veranstaltungstipps