Mit Tourenskiern eine neue Spur in tief verschneite, einsame Wälder des Tennengebirges ziehen,; die Schönheit und Ruhe dieses Fleckens Erde genießen – das grenzenlose Ski-Erlebnis für Skitourengeher.
Die Tennengauer Bergwelt lädt ein zum Skitouren gehen – allerdings nur für gute Skifahrer mit Tiefschneeerfahrung. Gut aufgehoben sind Sie bei einheimischen Berg- und Skiführern, die auch über entsprechende Geländekenntnisse verfügen!

Im Umkreis von wenigen Kilometern gibt es grandiose Skitourenberge:

  • Gosaukamm
  • Osterhorn
  • Dachstein
  • Tennengebirge.

 

Hier finden Skibergsteiger eine nahezu unerschöpfliche Auswahl an Unternehmungen:
Auf die Brandlberg– und Hochkarfelder-köpfe und Gamsmutterkar im hinteren Lammertal in Lungötz.

Touren unterhalb des wild gezackten Gosaukamms:
Mahdalm, Lochalm, Strichkogel, Kampl, Stuhlloch, direkt am Fuße der Bischofsmütze in Annaberg.In Abtenau:
Bleikogel,Tricklroute und ScheiblingkogelIn Golling:
Mittlerer Wieselstein und SchwarzerbergIn Scheffau:
KnallsteinIn Russbach:
Gamsfeld und BraunedlOsterhorngebiet – Wieslerhorn, Labenberg, Windkogel-Thorhöhe und Pitschenberg (Postalm)

Fähigkeiten

Gepostet am

28. Juni 2016